Ausfall Bockhof-Open

Neuigkeiten

BOCKHOF-Open zum 2. Mal ausgefallen

Am letzten August-Wochenende  wären die Endspiele und das Turnierabschlussfest der „BOCKHOF-Open“, wenn es die Corona-Pandemie nicht gäbe.

Stattdessen fehlen die Spieler*innen, die Sitzgelegenheiten bleiben leer und der Tennisplatz ist meist verwaist.

Aber -und das tröstet-  die zahlreichen Blumen an der Tennisanlage blühen genau so schön wie all die Jahre!

Der Tennisclub und die zahlreichen Teilnehmer*innen der Vorjahre hoffen sehr, dass im nächsten Jahr die bereits zum zweiten Mal ausgefallene 32. „BOCKHOF-Open“ stattfinden kann.

Vorheriger Beitrag
Absage Bockhof-Open
Menü